Arbeitsgemeinschaft evangelikaler Missionen Österreich

Mission in Marseilles

von Freie Christengemeinden / Pfingstgemeinden - AMPuls, 29.02.2016

Zur Familie Reichör zählen Darja und Simon mit ihren vier Mädchen Celeste, Rebecca, Camilia und Melissa. Sie haben ihren Lebensmittelpunkt in der französischen Stadt Marseille, die für ihr arabisches Flair bekannt ist. Simon leitet die Gemeinde „Eglise Protestante du Panier“ vor Ort und dient Gemeinden in der Provence, sowie in der Leiterausbildung „EQUIP France“ mit Lehre und dem Wort Gottes. Darja organisiert Frauenkonferenzen und ist gerade dabei eine Gefängnisarbeit aufzubauen. 

Gemeinsam engagieren sie sich durch ihren Verein „Action par Amour“ (deutsch: Initiative für die Liebe) in der Stadt sozial. Sie helfen Bedürftigen durch verschiedenste Hilfsaktionen, wie etwa der Aktion „Weihnachtsfreude“, in der Schuhkartons, die mit nützlichen Kleinigkeiten befüllt sind, an bedürftige Kinder weitergegeben werden. Jedes Jahr organisieren sie verschiedene Missions- und Evangelisationseinsätze (Summer O`) in Marseille und Umgebung, an denen auch viele österreichische und deutsche Jugendliche teilnehmen. Ihr Herz brennt dafür, Jesu Namen auf unserem alten Kontinent Europa erhoben zu sehen.