Arbeitsgemeinschaft evangelikaler Missionen Österreich

Entwicklungszusammenarbeit in Nepal

von Freie Christengemeinden / Pfingstgemeinden - AMPuls, 29.02.2016

Zur Familie Chinnery gehören Sandra und James mit ihren vier Kindern David, Tom, Kathlyn und Samuel. Sandra kommt ursprünglich aus Bad Ischl in Österreich und James aus England. Seit dem Jahr 2000 leben und arbeiten sie in Nepal.  Sandra ist dipl. Krankenpflegerin. ihre Aufgabe besteht darin, medizinische Hilfe zu leisten und kranke Nepali sowie MigrantInnen, die erschwerten Zugang zu medizinscher Versorgung haben, zu betreuen. 

Diese Entwicklungszusammenarbeit findet in medizinischen Camp-Einsätzen gemeinsam mit einem internationalen Ärzteteam statt.  Als Mutter und Hausfrau unterstützt und berät sie Familien bei der Haushaltsführung und der alltäglichen Lebensbewältigung.  James hat Studienabschlüsse in „Industrial Design” und „International Management” und steht der Leiterschaft der Missionsgesellschaft  INF/ Nepal mit seinem Know-how zur Verfügung. Er ist als Organisations- und Entwicklungsdirektor an der Umsetzung der Visionen von INF/Nepal beteiligt und für das PR-Management in der Funktion des Teamleiters der Kommunikationsabteilung verantwortlich. Des Weiteren organisiert und leitet er Trainingskurse für christliche Leiter  in Nepal.